Bezirksfeuerwehrtag 1 FF-Tag IMG_4379b_Bildgröße ändern IMG_7179 Titelbild Website
 
Im Jahr 2002 wurde mit besonderer Unterstützung des damaligen Bürgermeisters Viktor Zeiner und Förderungen des Landes Tirol mit dem Dachbodenausbau im Gemeindezentrum zur Schaffung eines eigenen Probelokales begonnen.
Beim Faschingsumzug 2003 wurde ein eigener "Probelokalbautrupp" auf die Beine gestellt und fleißig Unterschriften für "Schichten" beim Ausbau des Probelokals gesammelt. Vom Installateur, Maurer, Tischler, Jausenbesorger, Putzfrau/mann... jegliche Hilfe war willkommen!  
Dieses Projekt hätte ohne den Einsatz unseres Obmannes Albert Albrecht nie so verwirklicht werden können. Nahezu 3000 Arbeitsstunden in Eigenleistung steuerte der Verein bei. 
Dafür ist das Probelokal mit Proberaum, kleinem Proberaum/Büro, Aufenthaltsraum und sanitären Anlagen ein wahres Schmuckstück geworden. 
 

Neben dem Proberaum gibt es hier einen Aufenthaltsraum für die Kameradschaftspflege, ein Büro mit Notenarchiv, Seminarraum sowie mehrere Lagerräume und Sanitäreinrichtungen. Unser Probelokal wird wöchentlich für die Musikprobe genutzt. Außerdem finden hier unsere Vorstandssitzungen statt. Zusätzlich steht das Probelokal für den Unterricht der Musikschüler zur Verfügung.Viele der Ensembles die aus der Musikkapelle Thurn hervorgegangen sind proben ebenso im Probelokal.

Jährlich investiert die Musikkapelle Thurn in eine moderne und zeitmäßige Ausstattung.

 

 

 

 

Ein herzliches Vergelt's Gott allen die das Probelokal betreuen!!!